Ortskarte von 1792 - HGV Bürgstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Ortskarte von 1792

Museum Bürgstadt > Themen > Ortsgeschichte
Im Jahr 1792 fertigte der Geometer Joseph Mantel zwei Karten, die den gesamten Grundbesitz der zur Gemeinde Bürgstadt gehört, zeigt.
Die große Karte, die seit 2017 im Museum gezeigt wird, befindet sich im Original im Archiv der Gemeinde Bürgstadt.
Der Zeichner dieser Karte, Geometer Joseph Mantel wurde am 13.1.1760 in Schippach im Spessart geboren. Seit 1779 war Mantel als Feldmesser im Vizedomamt Aschaffenburg angestellt. Neben der Karte der Gemarkung Bürgstadt hat Mantel im gleichen Jahr ein Lagerbuch über das churfürstliche Erbbestandshofgut zu Bürgstadt gefertigt.
 
Letzte Änderung: 11.10.2019
Counter
Zurück zum Seiteninhalt