Einführung Ortsgeschichte - HGV Bürgstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Einführung Ortsgeschichte

Museum Bürgstadt > Themen > Ortsgeschichte
Die Ortsgeschichte ist reich an Zeugen und Denkmälern aus Bürgstadts Vergangenheit.
Im Museum wurde versucht, die geschichtlichen Zusammenhänge allgemein verständlich zu vermitteln. In einer übersichtlichen Zeittafel ist die Geschichte Bürgstadts von der Stauferzeit bis in die 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts dargestellt. Besonders wird auf die Ersterwähnung 1181, den Bau der Martinskapelle, der alten Pfarrkirche, des Rathauses im Jahr 1592 und  den Ortsadel hingewiesen. In vier Vitrinen werden noch vorhandene Zeugen der Vergangenheit präsentiert.
Letzte Änderung: 14.07.2019
Counter
Zurück zum Seiteninhalt