Mühlgraben - HGV Bürgstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Mühlgraben

Museum Bürgstadt > Themen > Hausgeschichte
Im Untergeschoß des Museums ist der ehemalige Mühlgraben im Treppenhaus deutlich zu sehen. Die Größe des Mühlrades ist an der nördlichen Wand durch einen angedeuteten Kreis zu erkennen.
Alte Pläne über den Verlauf der Erf zeigen die frühere Situation des Wasserlaufs an.
Letzte Änderung: 30.05.2019
Counter
Zurück zum Seiteninhalt