Herbstwagen - HGV Bürgstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Herbstwagen

Museum Bürgstadt > Themen > Weinbauabteilung
Mit dem Herbst nahte auch der mit Spannung erwartete Zeitpunkt für die Weinlese. Der für die Weinlese festgesetzte Termin wurde in der Zeitung veröffentlicht und war für alle Weinbauern des Ortes verbindlich. Am Morgen des ersten Lesetages zogen die Helferinnen und Helfer gemeinsam mit dem Lesewagen, mit dem die großen Weinbütten und meistens eine Traubenmühle transportiert wurden, in den Weinberg hinaus. Der Leiterwagen wurde am Wegrand abgestellt und das Gespann wieder nach Hause gebracht, denn die Lesetätigkeit war zeitraubend, auch wenn zahlreiche Helferinnen mit ihren Eimern die Trauben einsammelten.
Letzte Änderung: 30.05.2019
Counter
Zurück zum Seiteninhalt