Sparkasse - HGV Bürgstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sparkasse

Geschichtliches > Dienstleistungen

Die Sparkasse in Bürgstadt

Die Eröffnung der ersten Zweigstelle der Sparkasse Miltenberg in Bürgstadt fand am Montag, den 3. Februar 1964 statt. Bereits ein Jahr vorher konnte die Sparkasse in Miltenberg ihr 125-jähriges Jubiläum feiern.

Geschäftsstellenleiter war seit dieser Zeit Herr Rüssel bis Willibald Schmalbach Anfang der 70-er Jahren die Leitung der Sparkasse Bürgstadt übernahm.

Im Frühjahr 1988 kaufte die Sparkasse dann das Gasthaus zur Rose vom ehemaligen Bürgermeister Heinrichsohn.

Im Juli 1992 wurde dann der Plan für den Neubau der Sparkasse in Bürgstadt vom Gemeinderat genehmigt.

Im April 1993 wurde das ehemalige Gasthaus Rose abgerissen um dort dann diesen  Neubau zu erstellen. Seit Einweihung des Neubaues, ist die Sparkasse nun in der Hauptstraße 1 a etabliert.


Am 30.6.2010 wurde Willibald Schmalbach, der seit über 40 Jahren die Geschäftsstelle leitete, in den Ruhestand verabschiedet.
Seine Aufgaben übernahm ab 1.7.2010 Rainer Streun aus Richelbach.

Letzte Änderung: 06.09.2017
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü